Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
  Druckansicht

Re: Tomaten
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. August 2013, 21:39 
Benutzeravatar

Registriert:Sonntag 24. Februar 2013, 09:47
Beiträge:7
Hallo

viele Tomaten sind jetzt reif, jeden Tag gibt es nun eigene Tomaten in Variationen auf den
Teller. Tomaten aus dem eigenen Garten sind wirklich die Besten 8-)
Auf dem Foto seht ihr Smal Egg

VG
Pflanzenfreund


Dateianhänge:
123.JPG
123.JPG [ 210.08 KiB | 18817-mal betrachtet ]
Nach oben
   
 

Re: Tomaten
BeitragVerfasst: Sonntag 23. Februar 2014, 18:52 
Benutzeravatar

Registriert:Sonntag 10. März 2013, 18:36
Beiträge:379
Kann ich schon Tomaten aussähen?

vor ca. 2 Wochen habe ich die ersten Tomaten-und Paprikasamen ausgesäht.
Sobald es draußen nach Frühling aussieht, werde ich ungeduldig.
Bisher hatte ich oft Pech, wenn ich zu früh gesäht habe, wurden die Pflänzchen oft von Trauermücken attackiert.
Es gibt ja so viele interessante Tomatensorten.Gleich Morgen werde ich mir noch einige Tomatensamen bestellen. Ich freue mich schon auf eine reichliche Tomatenernte. Am liebsten würde ich jetzt schon die verschiedenen Tomaten verkosten. Geduld ist halt nicht meine Stärke.
Liebe Grüße Puschel


Nach oben
   
 

Re: Tomaten
BeitragVerfasst: Samstag 1. März 2014, 17:30 
Benutzeravatar

Registriert:Sonntag 10. März 2013, 18:36
Beiträge:379
Hilfe,

die Trauermücken sind schon wieder da. Ich versuche möglichst oft zu lüften.
Was kann ich nur machen? Nicht, das sie schon wieder meine Tomatenpflänzchen zerstören.
Kann mir irgendjemand weiterhelfen?

Liebe Grüße Puschel


Nach oben
   
 

Re: Tomaten
BeitragVerfasst: Montag 3. März 2014, 23:15 

Registriert:Donnerstag 18. Juli 2013, 20:01
Beiträge:28
Wohnort: Nähe Hannover
Hallo Puschel,
ich hatte diesen Winter auch so richtigen riesigen Ärger mit den Trauermücken. :x Habe Gelbtafeln in die Blumentöpfe gesteckt und mit Geduld die Epidemie jetzt so gut wie überwunden. :lol: Ist die einzige Methode, die ich kenne und die funktioniert.
Viel Erfolg
Annette


Nach oben
   
 

Re: Tomaten
BeitragVerfasst: Montag 10. März 2014, 13:36 
Benutzeravatar

Registriert:Sonntag 10. März 2013, 18:36
Beiträge:379
Hallo Annette,
vielen Dank für den Tip mit den Gelbstickern. Ich werde mich gleich mal auf den Weg machen und welche kaufen. Hoffentlich ist es noch früh genug.
Bei uns unterm Dachflächenfenster wachsen die Tomatenpflänzchen bei diesem schönen Frühlingswetter richtig gut.

Liebe Grüße Puschel


Nach oben
   
 

Re: Tomaten
BeitragVerfasst: Dienstag 11. März 2014, 05:08 
Benutzeravatar

Registriert:Sonntag 10. März 2013, 18:36
Beiträge:379
Hallo Annette,
ich habe soeben die Gelbstecker zwischen meinen kleinen Pflänzchen positioniert.
Jetzt heißt es nur noch Daumen drücken. Hoffentlich kommen die Überlebenden durch. Ich werde nachher erstmal einiges nachsähen müssen.
Liebe Grüße Puschel


Nach oben
   
 

Re: Tomaten
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. März 2014, 19:49 
Benutzeravatar

Registriert:Sonntag 10. März 2013, 18:36
Beiträge:379
Liebes Formosa Verlags Team :D ,

vielen Dank für die superschnelle Lieferung der Tomatensamen :D . Ich habe sie bereits ausgesät.
Kann es kaum noch abwarten, bis ich endlich die vielen unterschiedlich gefärbten Tomaten ernten kann. Das gibt bestimmt einen wunderschön bunten Tomatensalat. Vielleicht lege ich sie ja auch ein. Den Sommer in ein schönes Glas gepackt mit einem leckeren Sud, das wäre bestimmt auch ein schönes Gastgeschenk. Mal was anderes, etwas persönliches, was man nicht kaufen kann.
Habt Ihr eventuell ein erprobtes Rezept für mich :idea:
Liebe Grüße Puschel


Nach oben
   
 

Re: Tomaten
BeitragVerfasst: Samstag 14. Juni 2014, 19:37 
Benutzeravatar

Registriert:Sonntag 10. März 2013, 18:36
Beiträge:379
Liebe Tomatenfreunde,

jetzt sind fast alle Tomatenpflanzen ausgepflanzt. Leider sind sie noch etwas mickrig, an einigen haben sich auch schon die Schneckem gütig getan. Dennoch möchte ich ein Foto zeigen.
Liebe Grüße Puschel


Dateianhänge:
k-DSCI0673.JPG
k-DSCI0673.JPG [ 31.42 KiB | 18363-mal betrachtet ]
Nach oben
   
 

Re: Tomaten
BeitragVerfasst: Freitag 9. Januar 2015, 15:20 
Benutzeravatar

Registriert:Sonntag 10. März 2013, 18:36
Beiträge:379
Liebe Pflanzenfreunde,

da ich immer wieder Probleme mit Trauermücken in meiner selbst gemischten Aussaterde habe, wollte ich fragen, ob es ein Substrat als Ersatz für meine Aussaaterde gibt, indem sich diese Trauermücken nicht entwickeln können.
Im letzten Jahr sind mir durch die Trauermücken einige meiner kleinen Tomaten-und Paprikapflänzchen eingegangen.

Liebe Grüße Puschel


Nach oben
   
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


  Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Style by Studio Webdesing, akuna alveo akuna zioa
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de